HERBERT LANKL

UNSCHULD
PAAR o.A.

Schwarzschwedischer Basalt / Verde Sanfrancisco Bahia

BIOGRAFIE

1962
1983–1986

1986–1991

geboren in Tirschenreuth Oberpfalz
Staatliche Berufsfachschule für HolzbildhauerBischofsheim/Rhön
Akademie der Bildenden Künste Nürnberg, Studium der Bildhauerei

AUSGEFÜHRTE ARBEITEN (Auswahl)

2007

2008


2009
2010

Brunnen Gemeinde Hardt
St. Klara Kirche Nürnberg Ausstattung
Vorplatzbrunnen Lüdecke Amberg
Symposion Steine an der Grenze / Straße des Friedens Paris-Moskau im Saarland
Wettbewerb Kirche St. Jakobus Hahnbach 1. Preis
Haus Papst Benedikt XVI Altötting ­Türgriffe / Taufbecken und Vortragekreuz St. Klara Nürnberg / Pepper 09 Internat. Bildhauersymposium Vitorchiano, Italien
St. Jakobus Kath. Kirche Hahnbach Ausstattung
Martin Schallig Haus Evang. Kirche Kümmersbruck Ausstattung

AUSSTELLUNGEN

1995
1996
1998
1999

2000

2003
2006

2007/09

Alte Papierfabrik Heroldsberg
Kurpark Sibyllenbad Neualbenreuth
Deutsches Knopfmuseum Bärnau
Sibyllenbad Neualbenreuth
Gründerzentrum Waldsassen, 10 Arbeiten
Kulturbeiprogramm zum weltweiten EXPO 2000 Projekt BY-204 / KontinentaleTiefBohrung Windischeschenbach
Blindeninstitut Rückersdorf
X+X, zehn plus zehn der interessantesten Künstler der Oberpfalz und der Region Pilsen 2006
„Lettische Botschaft“ Weiden

KONTAKT

Herbert Lankl
Thanhausen
Bärnauer Straße 11
95671 Bärnau
Tel. 0170-214 34 05
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
 
design by DesignBüro | powered by ric Ritter IT Consult